Werde Teil des Stadtwerketeams! Wir suchen dich!

Wachse gemeinsam mit uns. Hier findest du Aufgaben, für die wir aktuell Verstärkung suchen: Karriere

 

Skip to content
Bauhof, Instagram | 02.01.2024

Wohin mit dem ausgedienten Christbaum???

Wer ist für die Entsorgung des Christbaums zuständig?

Wohin mit dem alten Christbaum??? Die „staade“ Zeit ist vorüber und in vielen Haushalten wird die weihnachtliche Deko wieder aufgeräumt. Christbaumkugeln werden sorgfältig in eigens dafür vorgesehene Aufbewahrungsboxen gelegt, Lichterketten in allen Variationen und weihnachtliche Dekoelemente werden abgehängt und auf dem Speicher verstaut.

Alles findet seinen Platz und wird bis zum nächsten Gebrauch sorgfältig verwahrt.

Nur was passiert mit dem Christbaum? Wie kann der entsorgt werden?

Bitte stellen Sie Ihren Christbaum nicht einfach auf die Straße, in der Hoffnung, dass dieser durch den Bauhof abgeholt wird. Entgegen weit verbreiteter Meinung, ist für die Abholung der Christbäume nicht der Bauhof zuständig. Jeder Besitzer eines Christbaums hat sich um die Entsorgung selbst zu kümmern. Entsorgt werden kann der ausgediente Christbaum am Wertstoffhof, der unter der Woche außer mittwochs immer nachmittags geöffnet hat. Auch verschiedene Vereine holen gegen eine kleine Spende den Baum direkt bei Ihnen ab. Somit können Sie gleichzeitig deren ehrenamtliche Tätigkeit unterstützen.

Das hinausstellen des Christbaums auf die Straße ist streng genommen eine illegale Müllablagerung und zu vermeiden.

Der Bauhof kann sich somit um seine eigentlichen Arbeiten kümmern. Ebenso müssen für die Entsorgung privater Christbäume keine öffentlichen Gelder ausgegeben werden.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr!

Mehr davon? Folgen Sie uns auf Instagram