Vollsperrung der Schießstättstraße

vom 13.05.2024 bis einschließlich 07.06.2024.

Aufgrund von Wasserleitungssanierung, Neuanschlüssen sowie Kanalanschlussarbeiten wird die Schießstättstraße zwischen Hausnummer 76 bis 76d für den Gesamtverkehr gesperrt. Die Vollsperrung erfolgt nördlich der Einmündung Am Waldrand auf Höhe der Anwesen Schießstättstraße 76-76d.

Genauere Informationen finden Sie hier.

Skip to content
Luftaufnahme des Walchensees

Unsere Energie

Lokal, nachhaltig und persönlich.

Die Stadtwerke – Ihre Energiewerke!

Wir bringen frischen Wind in Ihre Steckdosen – mit 100 % grünem Strom aus erneuerbaren Quellen. Denn wir wissen: nur mit kommunalem Ökostrom und grünen Energieprojekten können wir unser schönes Wolfratshausen mittelfristig klimaneutralisieren.

Und das ist noch nicht alles: In Zukunft möchten wir unser Angebot vielfältiger aufstellen. Derzeit haben wir verschiedene Projekte wie z. B. Fernwärme am laufen um den Ausbau Erneuerbarer Energie voranzutreiben.

Dann freuen Sie sich auf  eine ausführliche Beratung mit Top-Service, auf Strom und Gas aus erster Hand und einen persönlichen Ansprechpartner direkt bei Ihnen vor Ort!

Strom für die Region

Als Teil der 17er Oberlandenergie, einem Zusammenschluss mehrerer Kommunen, setzen wir auf regionale Stärkung und eine nachhaltige Energiezukunft. Nutzen Sie unser neues Angebot, tragen Sie aktiv dazu bei, dass Energie wieder lokal erzeugt wird. Lehnen Sie sich zurück, während wir alle Formalitäten für Sie regeln.

Klingt vernünftig? Die Stadtwerke Wolfratshausen und die 17er Oberlandenergie stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns darauf, Sie zu beraten!

Photovoltaik: Sonnenkraft in Aktion

Unser Beitrag für die Umwelt

Unsere PV-Anlage ist ein aktiver Schritt in Richtung Umweltschutz. Durch ihren Betrieb verhindern wir schädliche CO2-Emissionen, die den gefürchteten Treibhauseffekt verursachen und zur Klimaerwärmung beitragen. Das Herzstück dieser Anlage bildet das Solarmodul, in dem zahlreiche Solarzellen miteinander vernetzt sind. Mehrere dieser Module formen gemeinsam einen kraftvollen Solargenerator.

Da die Solarzellen Gleichstrom erzeugen, kommt der Wechselrichter ins Spiel, der diese Energie in nutzbaren Wechselstrom umwandelt. Der erzeugte Strom wird auf dem Verwaltungs- und Betriebsgelände selbst verbraucht und treibt unsere Elektrofahrzeuge an. Der Rest fließt über einen Zähler ins öffentliche Stromnetz, um unser Umfeld mit nachhaltiger Energie zu versorgen.

Auch an weniger sonnigen Tagen, wenn die Energieerzeugung eingeschränkt ist, greifen wir auf das öffentliche Netz zurück. Es dient quasi als Speicher für unsere Photovoltaikanlage – so ist die Energie immer griffbereit, wenn die Sonne mal nicht so stark strahlt.

Solarpannels im Sonnenuntergang

Die PV-Anlagen der Stadtwerke Wolfratshausen

Daten unserer eigenen Anlagen

Anlage 1

  • Intriebnahme: Dez 2010
  • Leistung: 68,16 kwp
  • Module: Mage Solar polykistallin 230 Watt
  • Wechselrichter: Danfos TLX 15k

Anlage 2

  • Inbetriebnahme: September 2011
  • Leistung: 62,01 kWp
  • Module:  Mage Powertec Plus 225W
  • Wechselrichter: Refusol 20K
    Stromtankstelle in Wolfratshausen

    Energie tanken für die Zukunft

    Unsere erste „Stromtankstelle“ in Wolfratshausen!

    Seit dem 6. April 2011 betreiben die Stadtwerke Wolfratshausen stolz die allererste öffentliche Stromtankstelle in unserer Stadt. Die Ladestation befindet sich direkt gegenüber dem Haupteingang der Stadtwerke in der Pfaffenrieder Straße 6. Die benötigte Energie beziehen wir von unserer eigenen Photovoltaikanlage – Sonnenkraft in vollem Einsatz!

    Die Ladestation steht Ihnen rund um die Uhr, sieben Tage die Woche zur Verfügung. Einfache Schritt-für-Schritt-Anweisungen finden Sie auf dem Display der Tankstelle. Sollte es dennoch Fragen geben, sind unsere Ansprechpartner während der Öffnungszeiten gerne für Sie da.

    Mehrere Elektrofahrzeuge bereichern mittlerweile unseren Fuhrpark. Mit diesem Schritt kommen wir unserem Ziel, auf erneuerbare Energien umzusteigen, bedeutend näher. Die Zukunft der Mobilität beginnt hier!

    Solarpanel auf Standfuß

    Elektromeister Baubetriebshof

    +49 8171 4239 0

    Rufen Sie uns an

    Wir sind Montag bis Mittwoch von 8:00 bis 16:00 Uhr, Donnerstags bis 18:00 Uhr und Freitags bis 12:00 Uhr gerne für Sie da und freuen uns auf Ihren Anruf.

    Schreiben Sie uns

    Schreiben Sie uns doch einfach eine Email. Wir freuen uns von Ihnen zu hören und helfen Ihnen schnellstmöglich weiter – versprochen!